Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
Raypa 

Laborautoklaven TLV Serie

Diese Autoklaven sind Mikroprozessor gesteuert und mit 50 Sterilisationsprogrammen und serienmäßig mit Abluftfiltern für Partikel größer 0,22 µm ausgestattet.

  • Betriebstemperatur 100 °C bis 140 °C
  • Mit Vakuumpumpe und Dampfgenerator
  • Maximaler Druck 2,6 bar (37psi)
  • Schnittstelle RS232, USB und WiFi
  • Timer
  • Vollautomatische Funktionen
  • PT 100 Temperaturfühler
  • Verkleidung und Abdeckung aus Edelstahl
  • Sterilisationskammer, Deckel und Verschließsystem aus Edelstahl
  • Elektrische Beheizung mit geschützten Heizelementen im Inneren der Kammer
  • Sicherheitsventil
  • Sicherheitsthermostat
  • Automatische Entlüftung über Mikroprozessor gesteuert
  • Druckanzeige
  • 4 Rollen (mit 2 Bremsen)
  • 7" Farb-Touchscreen
  • Netzanschluss: 230V 50/60 Hz
  • Fernwartung und Diagnose über Cloud
  • Fernüberwachung über Cloud

TLV: Serie Basic
TLV-FA: mit Schnellkühlsystem
TLV-PD: mit Supertrocknungssystem
Laborautoklaven TLV Serie


Laborautoklaven TLV Serie
TypInhalt
l
Kammer
Ø x H
mm
Abmessungen
(B x T x H)
mm
Leistung
W
Gewicht
kg
Menge
pro VE
Bestell Nr. ab VEPreis/VE
CHF
 
TLV-5058400 x 450610 x 870 x 1000360014014.672 1831auf Anfrage 
TLV-7583400 x 650610 x 870 x 1080360015014.672 1841auf Anfrage 
TLV-50FA58400 x 450610 x 870 x 1000360014014.672 1851auf Anfrage 
TLV-75FA83400 x 650610 x 870 x 1080360015014.672 1861auf Anfrage 
TLV-50PD58400 x 450610 x 870 x 1000360014014.672 1871auf Anfrage 
TLV-75PD83400 x 650610 x 870 x 1080360015014.672 1881auf Anfrage 

Zuletzt angesehen
Laborautoklaven TLV Serie