Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
Heidolph 

Wippschüttler Duomax 1030

Die Wippschüttler Duomax 1030 lassen sich in den modularen Inkubator 1000 integrieren und sind daher ideal für Anwendungen die temperiert werden müssen. Sie erzeugen eine 2-dimensionale Kippbewegung und eignen sich für Petrischalen, Kulturflaschen, Erlenmeyerkolben und alle Standardgefäße.
  • 2 Modelle mit unterschiedlichen Neigungswinkeln: 5° für eine schonende oder 10° für eine starke Bewegungsamplitude
  • Mit Überhitzungsschutz, der das Gerät im Notfall abschaltet, wichtig für den unbeaufsichtigten Dauereinsatz
  • Temperaturisolierter Antrieb verhindert eine Erwärmung der Plattform und damit Schäden an thermolabilen Proben
  • Durch einen tiefliegenden Schwerpunkt kommen die Schüttler selbst auf einer feuchten Arbeitsfläche nicht ins Rutschen
  • Stufenlos einstellbare Geschwindigkeiten für alle gängigen Standardgefäße
  • Mit Timerfunktion für eine automatische Beendigung der Schüttelfunktion. Nach Ablauf Ihrer eingestellten Zeit ertönt ein akustisches Signal
Spezifikationen
Schüttelbewegung:wippend
Neigungswinkel:5° oder 10°
Drehzahlbereich:2 ... 50 min-1
Max. Beladung:5 kg
Timer:1 ... 120 min
Leistung:115 W
Zulässige Umgebungstemperatur:5 ... 31 °C
Max. relative Luftfeuchtigkeit:80 %
Abmessungen Plattform (B x T):290 x 258 mm
Abmessungen Gerät (B x T x H):320 x 375 x 185 mm
Gewicht:8 kg
Netzanschluss:230 V, 50/60 Hz
Schutzart nach DIN EN 60529:IP 40
9.839 855


9.839 855
TypNeigungswinkel
°
Zulässige
Schüttelmenge /
Maximale Traglast
min.
Drehzahl
1/min
max.
Drehzahl
1/min
Menge
pro VE
Bestell Nr.
 ab VEPreis/VE
CHF
 
Duomax 103055,000025019.839 85512'104.00Produkt in den Warenkorb legen
Duomax 1030105,000025019.839 85612'104.00Produkt in den Warenkorb legen
Zubehör:
Zubehör für Schüttel- und Mischgeräte / Heidolph

Zuletzt angesehen
Wippschüttler Duomax 1030