Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
3M Deutschland 

Chemikalienbindevliese

Das leichte und saugstarke Material ist einfach anzuwenden und überzeugt durch seine schnelle zuverlässige Aufnahme und Eindämmung ausgelaufener Flüssigkeiten. Durch das Vlies absorbierte Flüssigkeit lässt sich sogar zurückgewinnen, wiederverwenden oder getrennt entsorgen.
Erhältlich in verschiedenen Formaten. Das vielseitige Multiformat-Bindevlies vereint vier Produktformen in sich. Aus dem Spenderkarton zieht man einen Schlauch von gewünschter Länge. Er ist alle 40 cm perforiert und einfach abzutrennen. Je nach Anforderung wird er ein- oder zweimal zu einem Kissen oder Tuch entfaltet.

Die Chemikalienbindevliese sind für die Aufnahme nahezu aller gefährlicher Flüssigkeiten geeignet, unter anderem:
  • Säuren: Essigsäure, Flusssäure, Phosphorsäure, Salpetersäure, Salzsäure, Schwefelsäure
  • Laugen: Natriumhydroxid, Kaliumhydroxid
  • Hydrazin
  • Wasserstoffperoxid
9.264 101 Gerber-Onlineshop





9.264 101
TypBeschreibungAbmessungen
(L x B)
Aufnahme*Menge
pro VE
Bestell Nr. ab VEPreis/VE
CHF
 
PF 2001Multiformat15,2 m x 12 cm39 l19.264 1011185.00Produkt in den Warenkorb legen
P 110Tücher33 cm x 28 cm0,25 l509.264 1021117.00Produkt in den Warenkorb legen
P 300Kissen28 cm x 18 cm2 l169.264 1031430.00Produkt in den Warenkorb legen
*Aufnahmekapazität je Stück
Alternativen:
Chemikalienbindevliese Notfallboxen / 3M Deutschland

Zuletzt angesehen
Chemikalienbindevliese