Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
Saint Gobain 

Probenbeutel, FEP

Diese Probenbeutel aus 5 mil (125 µm) FEP Fluorpolymerfolie, sind flexibel, robust sowie hitzeversiegelt an allen vier Seiten. Die Beutel sind chemisch inert gegenüber den meisten Chemikalien sowie auslaufsicher. Die geringe Permeabilität der Beutel verringert den Probenverlust. Erhältlich sind die Beutel entweder mit einem vernickelten Messing Ein / Aus-Ventil, auf dem flexible Schläuche mit einem Durchmesser von 6,4 mm befestigt werden können oder mit einem PTFE / Silikon-Septum im Polypropylengehäuse, für den Gebrauch mit Injektionsnadeln. Diese FEP-Beutel sind einfach in der Handhabung und können auf unbestimmte Zeit gelagert werden. Zu den Anwendungen gehören die Analyse von Gasproben, das Sammeln von Luftproben aus Schornsteinen von Abgasanlagen, die Überwachung der Luft-Qualität oder das Kalibrieren von Geräten. Die Beutel sind einzeln verpackt.
  • Chemisch resistent
  • Flexibel
  • Keine Proben Verunreinigung
  • Mit Ein/Aus Ventil oder Septum erhältlich
  • Für Gasentnahmen geeignet
Probenbeutel, FEP Gerber-Onlineshop


Probenbeutel, FEP
Volumen
l
Größe
mm
AnschlussMenge
pro VE
Bestell Nr. ab VEPreis/VE
CHF
 
1,2150 x 250auf/zu16.267 4841auf Anfrage 
0,5150 x 150auf/zu16.267 4851auf Anfrage 
4,7300 x 300auf/zu16.267 4861auf Anfrage 
50,0600 x 900auf/zu16.267 4871auf Anfrage 
0,5150 x 150Septum16.267 4881auf Anfrage 
1,2150 x 250Septum16.267 4891auf Anfrage 
4,7300 x 300Septum16.267 4901auf Anfrage 
50,0600 x 900Septum16.267 4911auf Anfrage 

Zuletzt angesehen
Probenbeutel, FEP