Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
A.KRÜSS Optronic 

Gasanalysator MAT1400/MAT1500

Gasanalysatoren der MAT1000-Serie dienen zur Messung von Sauerstoffkonzentrationen (O2) und optional Kohlendioxidkonzentrationen (CO2).
Für alle Modelle der MAT1000-Serie gilt:
  • Einfache und intuitive Bedienung über das Touchscreen-Display, auch für ungeschultes Personal
  • Eigene Methoden einstellbar
  • Verfügbare Methodenparameter: Skalen, Messverfahren, Grenzwerte, Kommentar und viele andere mehr
  • Wählbare Messmodi: Einzel- oder Dauermessung
  • Verschiedene Einzelmessungsverfahren: manuell, automatisch, Min-/Max-Detektion
  • Schnellwahltasten für die wichtigsten Gerätefunktionen
  • Kurze Messzeit, hohe Genauigkeit auch bei geringem Probevolumen
  • Validierbar
  • Konformität mit globalen Standards wie GMP/GLP und 21 CFR Part 11
  • Dokumentation aller Messwerte der letzten 999 Messungen
  • Integrierte Schnittstelle, flexibler Datenexport (USB, Ethernet, RS-232)
  • Kompakte Bauform in robustem Aluguss-Gehäuse
  • Eingebauter Luftdrucksensor
  • Integrierte Durchflussüberwachung
Gasanalysatoren zur Kontrolle von Schutzatmosphären in Verpackungen. Der MAT1400 mit Zirconiumdioxid-Sensor (ZrO2) misst die Sauerstoff-Konzentration im gesamten Bereich von 0 bis 100 Vol.-% und mit einer herausragenden Genauigkeit von bis zu ±0,001 Vol.-%. Der MAT1500 verfügt zusätzlich über einen nichtdispersiven Infrarotsensor zur Kohlendioxid-Messung im Bereich von 0 bis 50 Vol.-% und mit einer hohen Genauigkeit von ±0,5 Vol.-%. Beide Geräte eignen sich ebenso zur Stichprobenkontrolle wie zur permanenten Überwachung des Gasgemisches an Verpackungsmaschinen. Ihr solides Metallgehäuse mit auswechselbarer Schutzhaube bietet Schutz gegen Stöße und äußere Verschmutzungen.

Messung von O2 und CO2 z. B. in Schutzgasverpackungen, für Arbeiten unter Schutzgas
  • Für hohes Probeaufkommen
  • Für hohe O2-Konzentration
  • Hohe Präzision bei geringsten O2-Konzentrationen
  • Weiter Messbereich
  • Driftfreier Zirconiumdioxid-Sensor (ZrO2)
  • Driftarmer nichtdispersiver Infrarotsensor (NDIR), Modell MAT1500
  • Umweltkompensierte CO2-Messung, Modell MAT1500
Spezifikationen
O2-Messbereich:0 bis 100 Vol.-%
Genauigkeit:0,001 Vol.-% (< 1 Vol.-%)
0,1 Vol.-% (< 6 Vol.-%)
0,4 Vol.-% (> 35 Vol.-%)
Auflösung:
CO2-Messbereich (nur MAT1500):
0,001 Vol.-%
0 bis 50 Vol.-%
Genauigkeit:
Auflösung:
±0,5 Vol.-%
0,1 Vol.-%
Durchschnittliche Messzeit:
Aufheizzeit:
5 bis 10 s
10 min
Schnittstellen:RS-232, USB, Ethernet
Abmessungen (B x T x H):200 x 350 x 150 mm
Gewicht:4,6 kg
Leistungsaufnahme:60 W
Netzanschluss:100-250 V, 50/60 Hz
Gasanalysator MAT1400/MAT1500




Gasanalysator MAT1400/MAT1500
TypBeschreibungMenge
pro VE
Bestell Nr. ab VEPreis/VE
CHF
 
MAT1400mit Zirkoniumdioxid-Sensor für Sauerstoff16.269 8361auf Anfrage 
MAT1500mit Zirkoniumdioxid-Sensor für Sauerstoff und NDIR-Sensor für Kohlendioxid16.269 8371auf Anfrage