Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
behr 

Laborkläranlagen zur Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit, nach DIN 38412

Z. B. für den Coupled Units Test nach OECD 303 A, komplett.
optional:
  • Denitrifikationsstufe mit Pumpen und Rührern
  • Sauerstoffregelung, bestehend aus:
Sauerstoffmesseinheit für die Vorklärung mit einem Spannungsausgang für das Ein- und Ausschalten der Luftzufuhr
Grenzwertschalter behrotest® GWS200. Arbeitsbereich 0 bis 200%, entspricht 0 bis 19,9 mg/l Gefäße aus Borosilicatglas 3.3.
Weitere Laborkläranlagen z.B. mit anderen Gefäßgrößen oder mit temperierbaren Versionen auf Anfrage.
Laborkläranlagen zur Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit, nach DIN 38412


Laborkläranlagen zur Bestimmung der biologischen Abbaubarkeit, nach DIN 38412
TypBeschreibungMenge
pro VE
Bestell Nr. ab VEPreis/VE
CHF
 
KA 1Laborkläranlage, komplett19.920 6001auf Anfrage 
KA 1/SRLaborkläranlage, komplett, mit Sauerstoffeintragsregelung19.920 6051auf Anfrage 
KLD 4Laborkläranlage, komplett, mit Denitrifikationsstufe19.920 6021auf Anfrage 
KLD 4/SRLaborkläranlage, komplett, mit Denitrifikationsstufe und Sauerstoffeintragsregelung19.920 6061auf Anfrage 
KLD 4/NWie KLD 4, mit kontinuierlicher Schlammrückführung19.920 5981auf Anfrage 
KLD 4N/SRWie KLD 4/SR, mit kontinuierlicher Schlammrückführung19.920 5991auf Anfrage