Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
Thermo Scientific 

Manuelles Heißsiegelgerät für Mikrotiterplatten ALPS 50V

Das Gerät ALPS 50V ermöglicht das sichere, kontrollierte Versiegeln von Probenplatten aus diversen Kunststoffen. Dauer und Temperatur des Versiegelungsprozesses sind einstellbar. Während des Vorgangs zeigt eine Countdownanzeige die verbleibende Zeit. Der ALPS 50V ist für die Versiegelung von Deep-Well-Platten (Bioblocks) mit Kunststoff- oder Metallfolie vorgesehen und bei Verwendung geeigneter Plattenträger auch für Mikro- und PCR-Platten geeignet.
Spezifikationen
Versiegelungstemperatur:125 bis 200 °C in Schritten von 1 °C
Versiegelungsdauer:1 bis 9 Sek. in Schritten von 0,5 Sek.
Zulässige Luftfeuchtigkeit:20 is 80 %, nichtkondensierend
Betriebstemperatur:18 bis 30 °C
Abmessungen (B x T x H):220 x 321 x 425 mm
Gewicht:7,2 kg
Netzanschluss:IEC 320, 100-130 VAC, 50/60 Hz oder 220-240 VAC, 50/60 Hz, max. 350 W
Normen:FCC Class A, CFR 47 Part 15 BS EN 61326:1998
Manuelles Heißsiegelgerät für Mikrotiterplatten ALPS 50V


Manuelles Heißsiegelgerät für Mikrotiterplatten ALPS 50V
TypMenge
pro VE
Bestell Nr. ab VEPreis/VE
CHF
 
ALPS 50 V16.265 9161auf Anfrage 
Alternativen:
AccuSeal automatischer Plate Sealer / Labnet