Klassifizierung
Hersteller
EClass
ohne die Begriffe:
IKA 

Kompakt-Einhängethermostat ICC control

Kompakter Einhängethermostat zur Flüssigkeitstemperierung in offenen oder halb offenen Badgefäßen, einsetzbar bis zu einer Temperatur von 150 °C. Die integrierte, regulierbare Druck- und Saugpumpe ermöglicht die Verwendung für interne oder externe Anwendungen. Bis zu 10 individuelle Programme mit bis zu 10 Prozedurschritten können im Gerät gespeichert werden. Die Befestigung am Badgefäß erfolgt mit einer mitgelieferten Halteklammer. Zur Temperierung unterhalb oder nahe der Umgebungstemperatur kann eine Kühlschlange angeschlossen werden. Das ICC control ist mittels Tragegriff bequem transportabel und kann durch den integrierten Standfuß sicher aufbewahrt werden.

Es sind auch komplette Sets mit allen benötigten Komponenten (Bäder, Abdeckungen, Badbrücken, Pumpenanschlusssets und Kühlschlangen) erhältlich.
  • Optische und akustische Warnfunktionen für Über- und Untertemperatur, Über- und Unterniveau
  • TFT-Touch-Display zur Anzeige und Regelung aller wichtigen Parameter
  • Einstellbarer Sicherheitskreis
  • Anschluss für externen Pt100-Temperaturfühler
  • USB-/RS 232-Schnittstelle
Spezifikationen
Heizleistung:
Geräte-Aufnahmeleistung:
2000 W
2100 W
Arbeitstemperatur:RT + 10 °C…150 °C
Min. Betriebstemperatur (mit Kühlschlange):-20 °C
Temperaturkonstanz:±0,01 °C
Einstellgenauigkeit Solltemperatur:
Abmessungen (B x H x T):
0,1 °C
145 x 340 x 200 mm
Min. Badtiefe:
Förderleistung Pumpe:
150 mm
18 l/min
Klasse/Kennzeichnung nach DIN 12876:
Schutzart:
III/FL
IP 21
Stromversorgung:115…230 V / 50…60 Hz
6.264 530


6.264 530
TypMenge
pro VE
Bestell Nr. ab VEPreis/VE
CHF
 
Kompakt-Einhängethermostat ICC control16.264 5301auf Anfrage